Stellenausschreibung - Kita-Leitung

Angebot
veröffentlicht am 18.01.2018

Angebot zum: 01.09.2018
Berufsgruppe: Leitung (m/w) für Kindertagesstätte
Arbeitszeit: Vollzeit
 
Leitung (m/w) für Kindertagesstätte der Ev. Kirchengemeinde Köln-Zollstock
 
Die evangelische Kirchengemeinde Köln-Zollstock sucht zum 1. September 2018 für ihre Kindertagesstätte eine neue Leitung (männlich/ weiblich). Die Vollzeitstelle soll unbefristet besetzt werden.
 
Hier werden Sie gebraucht und sollen sich wohl fühlen
Seit über 65 Jahren existiert in unserer Gemeinde ein Kindergarten bzw. eine Kindertagesstätte. Die Einrichtung ist gut ins Gemeindeleben und den Stadtteil integriert und liegt in einem ruhigen Wohnviertel neben einem Park. Mit der Umsetzung der U3- Betreuung wurde sie erweitert und renoviert und verfügt über eine zeitgemäße und ansprechende Ausstattung sowie ein behütendes sowie Spiel und Kreativität förderndes Außengelände.
Räumliche, technische und organisatorische Möglichkeiten des benachbarten Gemeindezentrums (z.B. eine Turnhalle) können mit genutzt werden.
Ein erfahrenes und kooperationsfreudiges Team, zudem eine Hauswirtschafterin, die täglich frisches Essen zubereitet und sich um die Küche kümmert, eine engagierte Elternschaft sowie ein Förderverein freuen sich auf Impulse durch die neue Leitung.
 
Das sind Ihre Aufgaben
Im Rahmen der Leitungsfreistellung gemäß KiBiz (z.Zt.17 Std.) sind Sie im Auftrag und mit Unterstützung der Kirchengemeinde verantwortlich für die organisatorischen Abläufe der Kindertagesstätte.
Sie verstehen es, Ihr Team zu motivieren, zu führen und individuell weiterzuentwickeln.
Sie erkennen, welche Impulse aus dem Kindergartenalltag, aus dem Team oder der Elternschaft in die Tagesstättenarbeit aufgenommen werden können.
Sie versehen in Zusammenarbeit mit dem Team die Organisation und Verwaltung der Dienstpläne im Rahmen der Öffnungszeiten (45 Stunden).
Sie planen in Absprache mit den Elternvertretern und dem Team Termine und Inhalte für interessante Elternabende sowie die kontinuierliche Führung von Elterngesprächen.
Sie stehen in regelmäßigem Kontakt zu anderen Mitarbeitenden der Kirchengemeinde, vor allem zur Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen wie Gottesdienste und Feste.
 
Das bringen Sie mit
Wir setzen auf Ihre fachlichen und kommunikativen Kompetenzen, die Sie sich durch eine fundierte pädagogische Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung (idealerweise auch teilweise in Leitungsverantwortung) erarbeitet und reflektiert haben. Sie sind versiert im Umgang mit dem PC (Bürosoftware), haben auch schon mit kindergartenpezifischer Software gearbeitet bzw. sind bereit, sich darin einzuarbeiten.
Sie zeigen eine selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise und dabei eine partizipatorische Grundhaltung, die Ihre Zusammenarbeit mit dem Team, den Eltern und dem Träger positiv gestaltet.
Sie gehören der evangelischen Kirche an und stehen dem Auftrag der Gemeinde, auch durch die Arbeit der Kindertagesstätte Glauben zu wecken und christliche Werte zu vermitteln, positiv gegenüber.
 
Was wir Ihnen bieten können
Neben dem, was aus dieser Beschreibung hervorgeht, bieten wir Ihnen
Bezahlung nach BAT-KF und kirchliche Zusatzversorgung zur Rentenversicherung,
individuelle Fortbildungsmöglichkeiten,
vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten
sowie ein immer offenes Ohr der Gemeindeleitung für Anliegen der Kindertagesstätte,
flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.
 
Informationsgespräche zu weiteren Fragen (telefonisch oder nach Absprache vor Ort) führt Pfr. Gerhard Johenneken, Tel. 0221 / 936 436-20.
 
Unsere Kindergartenkonzeption finden Sie hier:
http://www.melanchthonkirche.de/index.php/kindergarten/konzept
 
Schriftliche Bewerbungen werden erbeten bis 31.03.21018 an:
Ev. Kirchengemeinde Köln-Zollstock (Pfarrbüro)
Bornheimer Str. 1a, 50969 Köln
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Wir freuen uns darauf!

Sa, 24. Feb. 09.30 Uhr
"Du hast die Wahl" - Frauentag des Kirchenkreises
_____________________

Fr, 2. Mär. 16.00 Uhr
Weltgebetstag der Frauen 2018 • Thema: Gottes Schöpfung ist sehr gut! • Surinam
_____________________

So, 11. Mär. 12.00 Uhr
Lätare - vorösterlicher Basar und Caféteria
_____________________