Nachbarschaftshilfe Kölsch Hätz Zollstock

 

Kölsch Hätz Zollstock ist ökumenisch. Das Presbyterium, der Pfarrgemeinderat und die Kirchenvorstände in Zollstock tragen das Projekt gemeinsam.

Bitte unterstützen Sie das Projekt! Machen Sie Kölsch Hätz in Ihrer Nachbarschaft bekannt. Sprechen Sie Menschen an, die die Aktion in Anspruch nehmen könnten. Stellen Sie sich selbst zur Verfügung und bestimmen Sie selber, wie oft, wie lange und wofür Sie sich einsetzen möchten. Kölsch Hätz setzt in unserer zunehmend anonymen Umgebung ein Zeichen des Miteinanders. Ob „Immi“ oder echter Kölscher, nehmen Sie sich ein Herz und machen Sie mit bei Kölsch Hätz!

Zur Verstärkung unseres „Vermittlungsteams“ suchen wir weiterhin Menschen mit Herz:

  • denen das soziale Klima in Zollstock ein Anliegen ist.
  • die Lust haben, sich regelmäßig für ein bis zwei Stunden in der Woche zu engagieren.
  • die eine sinnvolle Tätigkeit in ihrem Veedel suchen.

Wir vermitteln an Menschen

  • die sich einen Gesprächspartner wünschen.
  • die bei Spaziergängen oder kleineren Unternehmungen Gesellschaft suchen.
  • die Hilfe bei Amtsgängen oder Einkäufen benötigen.
  • die Begleitung bei Kirchen- oder Friedhofsbesuchen benötigen.
  • die uns brauchen.

Sie sind verbindlich, kontaktfreudig, vertrauenswürdig, teamfähig und bringen etwas Zeit mit. Kölsch Hätz bietet regelmäßigen Erfahrungsaustausch und Reflexion, eine Einführung in die ehrenamtliche Tätigkeit, ein sinnvolles Engagement mit und für Andere.

Interessierte wenden sich bitte an das Büro von Kölsch Hätz ins Zollstock, Tel. 0221 / 936 436 – 15. Das Büro von Kölsch Hätz befindet sich im Gemeindezentrum der Ev. Kirche Zollstock neben dem Pfarrbüro, Bornheimer Str. 1a, 50969 Köln. Dort stehen die Koordinatoren die persönlich zur Verfügung.

Menü schließen